begleiten.

– offline – online – telefonisch – individuell – längerfristig – 

Während einer längeren Begleitung lerne ich Dich und Deine Familie besser kennen. Wir können die Ausgangslage analysieren, gemeinsam an einer Veränderung arbeiten und Schritt für Schritt gemeinsam gehen. 

Das Buchen von einer längeren Begleitung hilft Dir, langfristig an einem Thema zu arbeiten, ermöglicht Dir kurze Rück- oder Zwischenfragen schnell und kurzweilig zu klären. 

Du suchst z.B. eine längerfristige und fest planbare Begleitung:

  • Während einer schwierigen Schwangerschaft
  • Nach einer traumatischen Geburt 
  • Am Anfang der Stillbeziehung
  • Zum Ende der Stillbeziehung 
  • Ankommen als Familie 
  • Leben in einer bedürfnisorientierten Familie 
  • Während der Beikosteinführung 
  • Zufriedener Kinder- und Elternschlaf 

Das Besondere an einer Begleitung – wir schnüren ein Paket für Dich, was passt. Zwischen den Beratungen stehe ich Dir für kurzweiligen Support zur Verfügung. Wir kommunizieren „auf dem kurzen Dienstweg“ per Mail oder Sms. Sprich mich einfach an!

Für alle Angebote gilt: 

Ein unverbindliches und kurzes Vorgespräch (ca. 20 min, meist telefonisch oder auch per E-Mail) ist kostenlos. 

Wir machen die Termine so, dass sie für alle passen. Termine am Abend oder am Wochenende sind möglich. 

Kurze Gespräche wie Terminvereinbarungen sind kostenlos. 

Sage Termine bitte 24 Stunden vorher ab, sonst muss ich eine Aufwandsentschädigung von 50€ berechnen. 

Bei Hausbesuchen klären wir ggf. Vorher anfallende Fahrtkosten. 

Ich gebe Dir evtl. kurze Fragebögen zur Anamnese an die Hand, um mich besser auf Deine Situation vorbereiten zu können.

Eine Beratung dauert in der Regel 60 Minuten und kostet 65€.

Längere oder kürzere Beratungen werden zeitgenau abgerechnet.

Bei einer Verlängerung der langfristigen Begleitung werden zuvor angefallene Kosten angerechnet. 

Die Beratung ist keine Kassenleistung und ist privat zu zahlen. 

Die Beratung kann telefonisch, per geschützter Videokonferenz oder auch in Ausnahmefällen nach vorheriger Absprache und Einhaltung aller Corona-Maßnahmen persönlich stattfinden. 

Wie oft Du Beratung in Anspruch nimmst, entscheidest nur Du!