#gelesen: Krokottilie – ein Kinderbuch über Freundschaft, Toleranz und Identitätsfindung

 

Ottilie ist ein Mädchen! Ottilie möchte sein dürfen, wie sie sich fühlt. Als Mädchen. Ihre Krokodil-Eltern sehen das ein Bisschen anders, geben aber die Hoffnung nicht auf, dass ihr Kind noch „zur Vernunft“ kommt. Die Eltern kommen dabei aber wirklich nur am Rande und kurz vor. Im Vordergrund steht die Freundschaft zu Tom.

a33ff69c-254d-45f5-a7e2-6c2031c91ced

Erzählt wird die Geschichte eines kleinen Krokodils, was eigentlich einfach nur es selbst sein möchte. Gar nicht so einfach. Zum Glück findet es Tom, einen Freund. Die beiden haben viel Spaß zusammen, bis etwas blödes passiert: Ottilie frisst eine Möwe. Ups. Darauf war Tom nicht vorbereitet. Erst mal Funkstille. Geschickt fragt das kleine Krokodil Tom dann, ob er kein Hühnchen essen würde? Und schon hat man den nächsten Gesprächsanlass.

e79a8243-5ae9-406e-b2a5-79cd938613c3

Es ist ein Kinderbuch über das Finden der eigenen Persönlichkeit, über Selbstbild und Akzeptanz, Toleranz, Freundschaft und das Anders-sein. Die Geschichte von Ottilie versucht den manchmal schwierigen Weg sich selbst zu finden zu beschreiben. Das Thema also ein immer aktuelles und immens wichtiges.

❤️ Was wir gut finden: 
Die Textstellen sind recht kurz, Erstleser*innen können es so auch gut selbst lesen. Zum Vorlesen geht es auch schon prima ab 3/4.

Natürlich stellt jede neue Situation zwischen Ottilie und Tom ein Sprachanlass dar. Man kann also herrlich ins Gespräch kommen, Fragen stellen und gemeinsam ins Denken kommen.

d8345b38-5237-48a2-bbfc-b67654e1c185


🟡 Was besser ginge: 

Die Zeichnungen haben uns nicht soooo sehr angesprochen. Aber das ist Geschmackssache. Nicht jede Textstelle ist für jedes Kind so leicht verständlich. Es bedarf auf jeden Fall der Begleitung. Wir haben wirklich viel drüber gesprochen, was ja auch wiederum schön ist!

👧🏽🧒🏻👦🏼 Was die Kinder sagen: 

4 Jahre: „Ich mag, dass sie einen Ball hat und dass sie Tom geholfen hat.“

6 Jahre: „Das ist doof, wenn sie die Möwe isst. Aber sonst finde ich es gut.“

8 Jahre: „Ich fand schade, dass Ottilie nicht einfach auch ein Mädchen sein konnte, weil das wäre doch auch gegangen. Aber so war auch ok. Jeder kann sein, was er will.“ 

Genau. ❤️

Titel: Krokottilie
Text und Illustrationen:  Gregoire Solotareff
Verlag: Picusverlag
Seitenanzahl: 40
Empfohlenes Lesealter: ab 3 Jahre 

#Rezensionsexemplar 
unbezahlte Werbung

Mehr zum Thema Bücher:

WiB
Allgemein

Das Wochenende in Bildern 02./03. Juli 2022

Ein volles, aber schönes Wochenende liegt hinter uns. Es wurde am Haus gearbeitet, gefeiert, gespielt

Weiterlesen ...
Wib
Alltag mit Kind

Wochenende in Bildern 09./10.07.2022

Das Wochenende war viel zu kurz und viel zu voll. Also alles wie immer. Noch

Weiterlesen ...
affenmama-pottenee-300x200-1
Alltag mit Kind

#zeugzumspielen: “Mein Pottenee” mit echtem Geld

Kinder spielen am liebsten mit dem, was sie nicht haben können oder sollen. So zum

Weiterlesen ...
autogenegeburt-160x300-1
Bindung

#gelesen: Autogene Geburt. Mit Hypnobithing selbstbestimmt gebären.

Davon gehört habe ich ja schon öfter, einige Ansätze sind mir bekannt. Das Buch von

Weiterlesen ...